Leichtathletik



Breitensport und Leistungssport ergänzen sich bei der Leichtathletik in hervorragender Weise: Für jeden behinderten Menschen gibt es eine leichtathletische Disziplin, die auf seine persönlichen Bedürfnisse abgestellt ist und sowohl auf Schnelligkeit als auch Ausdauer, Kraft und Geschicklichkeit in gleicher Weise trainiert.

So unterschiedliche Bewegungsabläufe wie Kugelstoßen, Laufen oder Springen fordern Sportler zu immer neuen persönlichen Leistungssteigerungen. Verbunden mit Möglichkeiten zur Verbesserung des Herz-, Kreislauf- und Atmungssystems sowie der Muskulatur werden die Kompensations-möglichkeiten der Behinderung wesentlich gefördert.

Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Geschäftsstelle.





Weitere Informationen erhalten Sie
in unserer Geschäftsstelle oder unter 

0 57 31 - 55 99 80

×